Karten werkeln

So viele Luftballons

Eine schnelle Karte zum Geburtstag.

Anleitung:

Aus einem Stück 15 x 11 cm Farbkarton eine Karte falten, ich habe hier Bermudablau genommen. Ein Stück flüsterweißen Farbkarton (10,3 x 14,3 cm) mit dem Prägefolder „Große Punkte“ durch die BigShot kurbeln. Auf die großen Punkte kleine Motive stempeln, ich nutzte hier den kleinen Luftballon aus dem Set „Party-Grüße“. Das Pergament auf 10,6 x 14,6 cm zuschneiden, auf dem Kartenrohling befestigen. Mit einem „Write Marker“ in Bermudablau kleine Bändchen und Schleifen an die Luftballons zeichnen. Ein Label fertigen, mit einem Geburtstagsgruß versehen und auf die Karte kleben.

 

verwendete Materialien:

Flüsterweiß
Pergament
Bermudablau
Bermuda Bay Classic Stampin' Pad
Bermudablau
Advertisements
Karten werkeln

Timeless Textures Set

Im Frühjahr/Sommerkatalog gibt es ein neues Hintergrundstempelset, das „Timeless Textures“.

Ich habe mit wenigen Handgriffen eine schnelle Karte zum Geburtstag gezaubert.

Die Grundkarte ist aus Farbkarton in Minzmakrone, das Designerpapier aus der letzten Sale a Bration, gestempelt habe ich passend in Minzmakrone und Bermudablau.

Anleitung:

Ich habe zuerst mit dem Stempel Farbe in Minzmakrone aufgenommen und einmal auf dem Kartenaufleger abgestempelt. Dann ein zweites Mal über das bereits gestempelte Motiv leicht versetzt, diesmal mit Bermudablau, gestempelt. So entstand der Schatten.

Zum Abschluss wurde ein kleines Label in die Mitte mit Geburtstagswünschen gesetzt und die Karte war fertig.

verwendete Materialien:

Bermudablau
Timeless Textures
Lagenweise Ovale
Geschenk

Geburtstagspäckchen

Meine Schwester hatte Geburtstag und ich habe ihr ein schönes Päckchen geschickt. Darin befanden sich eine Explosionsbox, Naschwerk und Tassenkuchen.

Die Explosionsbox ist aus Farbkarton in Blauregen gefertigt, zusätzlich habe ich sie mit dem Designerpapier „Blumenwiese“ beklebt. 

Diesmal habe ich einige Stempel genutzt, die nur Konturen stempeln und konnte sie so später anmalen.

Das Naschwerk habe ich in kleine Einweckgläser gefüllt und diese dann dekoriert. 

Für den Tassenkuchen habe ich ein Stück Designerpapier „Kunstvoll kreiert“ mit dem Stempelset „Kein Geburtstag ohne Kuchen“ und   „Petite Petals“ bestempelt und dann an der Tüte befestigt.

verwendete Materialien:

Blauregen
Early Espresso Classic Stampin' Pad
Espresso