Allgemein

Glück Ahoi!

Meine Mama bat mich um eine Explosionsbox für eine liebe Freundin. Diese wurde 90 und sie liebt die Ostsee. So ist eine maritime Box entstanden.

Der Grundkörper ist aus Farbkarton in Ozeanblau, das Designerpapier stammt aus der Serie „Am Meer“. Aus diesem habe ich auch die einzelnen Fische und die Korallen ausgeschnitten.

Das Schiffchen ist aus savannefarbenem Farbkarton, zusätzlich habe ich es mit dem Hintergrundstempel „Hardwood“ in Savanne bestempelt, so dass es wie Holz aussieht.Ein selbstgebautes Segel aus Zahnstochern und flüsterweißem Umschlagpapier, eine breite Kordel, Anker und Rettungsring zieren das Schiffchen.

Glück Ahoi und Herzlichen Glückwunsch!

verwendete Materialien:

Am Meer
Ozeanblau
Crumb Cake A4 Cardstock
Savanne
Espresso
Hardwood
Seaside Shore
Sandfarbene Kordel
Advertisements
Allgemein, Karten werkeln

Cascaden-Karte

Ich habe an einem Kartenalbum teilgenommen und musste 30 x die Cascaden-Karte basteln. Ich habe dafür drei verschiedene Farben genutzt: Blauregen, Wassermelone und Calypso.

Ich habe die Blüten aus den Sets „Beautiful Blossom“ , “ Garden in Bloom“ und „Was ich mag“ in weiß gestempelt. Aus einem Wellenkreis das Label ausgestanzt, die Ränder weiß geinkt und auf der Kartenvorderseite befestigt. Je zwei kleine Schmetterlinge, ausgestanzt aus Transparentpapier, sitzen an den Kanten.

verwendete Materialien:

Wassermelone
Blauregen
Calypso
Pergament
Baby, Geschenk

Für unseren kleinen Schatz

Unsere Familie ist wieder größer geworden, unser zweites Enkelkind kam heute zur Welt. Um das kleine Wunder gebührend zu feiern, habe ich eine Explosionsbox zur Geburt gewerkelt.

image

Die Farben der Box sind typisch Junge: Himmelblau und gestempelt in Jeans- und Himmelblau.
Den Korpus der Box habe ich in der Standardgröße 10 x 10 x 10 cm gewerkelt.

Das schimmernde Sternchenpapier ist ein früheres Designerpapier von Stampin‘ up. Dieses habe ich mit ViVaColor Inka Gold Türkis mit einem Schwämmchen eingerieben und kurz vor dem Trocknen mit einem leicht feuchten Tuch wieder abgerieben. So haben die Sternchen ihre ursprüngliche Farbe Weiß wieder erhalten und das Papier schimmert leicht.

image

Den Farbkarton in Flüsterweiß im Inneren der Box habe ich mit Füßchen und Händchen aus einem älteren Set von Stampin’up in Himmelblau gestempelt, vorher einmal abgestempelt. Eine Seite wurde mit den Daten des kleinen Federico in Jeansblau verziert, auf den restlichen drei Seiten finden sich allerlei Glückwünsche für ihn.

image

Das Mobile im Inneren der Box ist ein Selbstbau aus folgenden Materialien:
Einem Papierstrohhalm, der auf 7 cm eingekürzt wurde, und sechs kleinen Resten Peddigrohr (nimmt man zur Korbflechtgestaltung). Diese wurden vorab eingeweicht, um die leicht gebogene Form zu erhalten und dann mit dem ViVaColor Inka Gold Türkis behandelt. Der Strohhalm und die Peddigrohrreste werden mit der Heißklebepistole verbunden und erhalten so ihre Festigkeit.

image

Sechs kleine Holzteile für Kinder befestigte ich mit dem Metallic Garn von Stampin’up und band sie an die Peddigrohre.

Für die schönere Ansicht habe ich noch kleine Kreise aus Himmelblau und einen kleinen Wellenkreis aus dem türkisfarbenen Designerpapier oben auf dem Mobile befestigt und mit einer himmelblauen Schleife  dekoriert. Eine Mini- Holzeisenbahn rundet das Ganze ab.

Beim Öffnen der Box wackeln und schaukeln die Holzteile hin und her und geben einen zarten Klang. Willkommen kleiner Mensch!

 

verwendete Materialien:

Whisper White A4 Cardstock
Flüsterweiß
Jeansblau
Himmelblau