Hochzeit

Einladung zur Hochzeit

Es ist schön und auch sehr schmeichelhaft, Freunde zu haben, die die eigene kreative Arbeit zu schätzen wissen und sogar beim Anblick der Werke Tränen in den Augen haben. Das ist wohl der größte Dank, den man für seine Kreativität erhalten kann.

Im Januar überraschte mich meine Freundin mit der Aussage: “ Wir haben das goldene Kochbuch der Stadt Halle erhalten.“ Hmm, hmm…dachte ich so bei mir.

Sie:“ Kennst du das?“ Ich nickte, klar…davon hatte ich schon gehört, aber konnte es nicht in den richtigen Zusammenhang bringen. Sie:“Na,weißt du es nicht? Das bekommst du, wenn du heiratest…WIR HEIRATEN!“ Ach?…Wirklich?

Dazu muss ich sagen, dass wir Frauen in unserer langjährigen Freundschaft immer wieder über Hochzeit sprachen und die Beiden bereits über 27 Jahre zusammen sind. Dass sie doch noch heiraten würden, damit rechnete wohl niemand mehr.
Ich freute mich darüber sehr und war Feuer und Flamme…und natürlich bat sie mich, Einladungskarten für sie zu werkeln.

Gleich die erste Idee wurde angenommen und ich konnte in Serie gehen, ganze vier Einladungen – dafür um so exklusiver. Das Brautpaar hatte sich für die Trauung den Leuchtturm am Kap Arkona ausgesucht und das sollte in der Einladung auch zu finden sein.Außerdem sollten die  zukünftigen Hochzeitsgäste noch nicht gleich wissen, was sich in dieser Schachtel befindet, wenn sie sie in den Händen halten.Im Inneren befindet sich die eigentliche Einladungskarte mit einer maritimen Banderole aus Transparentpapier.In den Bullaugen steht links: „Endlich hat er sie gefragt“ und rechts: „…und strahlend hat sie ja gesagt“.

Der gedichtete Text wurde auf ein Transparentpapier gedruckt. Kleine Accessoires verdecken die Klebepunkte.Die Einladungen waren verschickt, die Braut suchte ihr Traumkleid, der Bräutigam war schon gut ausgerüstet. Nachdem die Farben des Kleides und des Brautstraußes festgelegt waren – die Braut entschied sich für Petrol und Kirschblüte – konnte ich mich um die Hochzeitsdekoration kümmern. -> Weiterlesen Hochzeitsdeko am Kap Arkona

verwendete Materialien:

Stempelkissen Savanne
Farbkarton Savanne
DP im Block stille Natur
sandfarbene Schnur
Silberfolie
Farbkarton Transparent
Picture Perfect Photopolymer Stamp Set
Stempelset Picture Perfect
Stempelset Seaside Shore
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s