Karten werkeln

Eins bis Sechs

Beim Aufräumen in meinem Bastelreich stieß ich auf einen Rest Designerpapier aus dem letzten Jahreskatalog. Was sollte ich damit tun?

Richtig begeistert war ich  von dem Fund eigentlich nicht, aber dann hatte ich eine Idee. Ich wollte aus den zwei restlichen Blättern Designerpapier Glückwunsch-Karten für Kinder vom 1. bis zum 6. Geburtstag werkeln.

Mal im Hochformat und dann wieder quer nutzte ich das Designerpapier mit unterschiedlichem Farbkarton und werkelte die Karten. Die einzelnen Zahlen wollte ich immer in der Kartenfarbe verwenden, im Vordergrund sollte jedoch das Designerpapier stehen.

So ist die Karte zum 1. Geburtstag in Flüsterweiß und Türkis gehalten,

Beim 2. Geburtstag verwendete ich Puderrosa und

für den 3. Geburtstag Meeresgrün.

Für den 4. Geburtstag sollte es Osterglocke sein,

beim 5. ist es Sommerbeere und

Bermudablau verwendete ich für den 6. Geburtstag.

So fand ich dann doch noch für das Papier eine gute Verwendung. Es wäre viel zu schade gewesen, es irgendwo in einer Ecke liegen zu lassen.

Mein aktueller Tipp: Immer mal aufräumen bzw. nachsehen, was eigentlich an Material vorhanden ist…

kreative Grüße, Simone

 

verwendete Materialien:

Farbkarton Puderrosa A4
Farbkarton Osterglocke A4
Farbkarton Bermudablau
Farbkarton Flüsterweiß A4
Farbkarton Meeresgrün A4
Farbkarton Sommerbeere
Schleifenband Bermudablau
Schleifenband Sommerbeere
Florale Grüße
Framelits Große Zahlen
Layering Circle Framelits Dies
Lagenweise Kreise
Lagenweise Ovale
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s