Anleitung Hochzeitskarte

Material:

2 Blatt Farbkarton A4 oder 1 Blatt Farbkarton in 12 x 12“ (30,5 x 30,5 cm)
1 Stück Designerpapier in 18,8 x 10,4 cm
Schleifenband
Papierschneider
Falzbein
Kleber
Dekoration individuell

Anleitung:

Die zwei Blatt Farbkarton 1, auf 12 x 24 cm und 2, auf 12 x 25 cm zuschneiden.Blatt 1 auf der langen Seite bei 12 cm falzen, Blatt 2 auf der langen Seite bei 12 und 24 cm falzen.Bei Blatt 2 die Klebelasche schräg anschneiden.Nun individuell die einzelnen Kartenseiten vorn und hinten dekorieren. Zum schnelleren und besseren Stempeln nutzte ich den Stamparatus.Die fertigen Kartenseiten müssen jetzt gefalzt werden. Dafür den Papierschneider nutzen und das Falzbein.Jedes Blatt falzen bei: 6 und 18 cm.Anschließend diagonale Falze durch die einzelnen Kartensegmente ziehen.Die entstandenen Falze gut nachziehen und die beiden einzelnen Blätter an der Klebelasche miteinander verkleben, zusammensetzen.Auf dem Rücken der Karte ein Schleifenband aufkleben und zusammenbinden.

Für den kleinen Schuber das Designerpapier auf 18,8 x 10,4 cm zuschneiden. Auf der langen Seite falzen bei 8,7 cm/ 9,4 cm und 18,1 cm. Das Papier drehen und bei 8,7 cm und 9,4 cm falzen.