Anleitung Türhänger

Material:

4 Blatt Designerpapier in 12 x 12“ (30,5 x 30,5 cm)
Papierschneider
Falzbein
eventuell Flüssigkleber
Dekoration individuell

 

Anleitung:

Die vier Blatt Designerpapier müssen zu je drei Streifen mit den Maßen 4“ x 8“ zugeschnitten werden.

Jetzt werden die einzelnen Streifen gefalzt. Auf der langen Seite bei 4“ und auf der kurzen Seite bei 2“ falzen und dann falten.Nun müssen die Spitzen gefaltet werden. Dafür das Papier mit der langen Seite so vor sich hinlegen, dass die Öffnung nach oben zeigt und der lange Falz vor einem liegt. Die linke Seite nach unten falten zu einem Dreieck. Mit der rechten Seite genauso verfahren.
Die fertigen Streifen werden nun ineinander geschoben. Dazu die offene Seite nach unten halten und das zweite Stück mit den Spitzen einschieben. Darauf achten, dass jede Spitze in einer Öffnung sitzt. Mit allen weiteren Streifen so verfahren und immer gut einschieben.Wer mag, kann einzelne Spitzen auch einkleben für einen festeren Halt. Mit individueller Dekoration und Schleifenband versehen und fertig ist der Türhänger.

Werbeanzeigen