Weihnachtsbasteleien

Türchen Nr. 3 und 4

Da habe ich doch glatt vergessen, dass Türchen Nr. 3 zu öffnen…

Dafür gibt’s heute dann gleich zwei Ideen zu sehen.Aus einem Streifen von dem schönen Designerpapier „In der Weihnachtswerkstatt“ habe ich eine Banderole gefertigt und über eine Minipizzabox geschoben.Das breite Schleifenband habe ich auf die Banderole geklebt und mit einem kleinen Label verziert.

*** *** ***

Die zweite Idee ist eine verzierte Minischachtel mit Tragegriff. Die Wände der Schachtel sind zusätzlich geprägt. Dafür einfach mit dem Embossingfön vorsichtig die Klebeseite lösen, zwischen einen Prägefolder legen und prägen und anschließend wieder verkleben.Das geprägte Motiv habe ich noch etwas mit Stempelfarbe geinkt, so kommt es besser zur Geltung.Dekoriert habe ich mit den schönen Sternen aus dem Thinlitsset  „Schneegestöber“.

kreative Grüße, Simone

Advertisements
Weihnachtsbasteleien

Türchen Nr. 2 Minischachtel

Hinter dem heutigen Türchen versteckt sich eine Minigeschenkschachtel, gefüllt mit Schokoladenmandeln.Einfach die kleinen Schachteln falten, zusammenstecken und dekorieren.Ich habe das Besondere Designerpapier „Weihnachtszeit“ genutzt und die kleinen Schachteln rundherum damit beklebt. Mit einer der Stanzen aus dem Edgelitsset „Feine Spitzen“ ist die kleine Bordüre gefertigt.Ich wünsche euch allen noch einen schönen 1. Advent,

kreative Grüße, Simone