Bloghop, P a S t e l l o Design Team

Lampion für die Sommerparty

Ein herzliches Willkommen zu unserem heutigen BlogHop: Thema Sommerparty. 

Wir werden dieses Jahr ja wirklich mit herrlichem Sommerwetter belohnt und das regt sehr zum gemütlichen Beisammensein mit Freunden und Sommerpartys ein.

Ich habe einen Lampion gefertigt, der wegen seiner Größe auch gut als Laterne bezeichnet werden kann. Mit einer Lichterkette versehen, oder ein Teelicht im Inneren, spendet sie am Abend sanftes Licht auf dem Tisch.Für die Basis des Lampions verwendete ich A4 Farbkarton in Flamingorot. Eine ausfühtliche Anleitung gibt es morgen. Im Inneren befindet sich Transparentpapier (Vellum). Dieses habe ich mit Blättern in unterschiedlichen Farben bestempelt.Für die 12 sommerlichen Blüten nutzte ich die Gänseblümchen- und Blätterstanze. Diese Blüten sind ganz schnell gemacht und sehen immer toll aus.Jetzt schicke ich euch weiter zu Ximena und wünsche euch noch einen wundervollen, sommerlichen Sonntag.

kreative Grüße, Simone

 

Liste der Teilnehmer:

Waltraud

Patricia

Pia

Conni

Brigitte

Maren

Barbara

Simone – hier bist du gerade

Ximena

Yurda

Advertisements
Allgemein

Geteilte Leidenschaft

…nennt sich eine der Produktreihen im neuen Stampin’Up Jahreskatalog.

Ganz zu Anfang gefiel mir das neue Designerpapier gar nicht, ich musste mich erst nach und nach verlieben. Jetzt mag ich es sehr und nutzte hier das Papier und passende Stempelset für eine Geburtstagskarte im Umschlag.Für den Umschlag habe ich einen Bogen Designerpapier auf 16 cm x 23 cm zugeschnitten, auf der Breite bei 11 und 22 cm gefalzt und auf der schmalen Seite bei 15 cm.(das Design beim Falzen beachten) Anschließend wurden die Falzlinien nachgezogen und der Umschlag an den entstandenen Kleberändern verklebt.Dekoriert habe ich mit einem neuen Zierdeckchen in Perlglanzoptik, Schleifenband, ausgeschnittenen Designerpapierblüten mit Button und einem Label, aus dem Kreativset „Geteilte Leidenschaft“.Für die Karte nutzte ich ein weiteres Stück vom Designerpapier und ein Stück Farbkarton in Flüsterweiß. Mit Minzmakrone und den Stempeln aus dem Set „Tu,was du liebst“  habe ich den Hintergrund gestaltet. Der Stempel auf dem senkrechten Banner ist aus dem Set „Perfekter Geburtstag“.Ein paar ausgeschnittene Blüten und safrangelbe Kreativ-Perlen vervollständigen das Kärtchen.

kreative Grüße,Simone

 

Baby

Ein Klapperstorch für Paul

Bei unseren Nachbarn ist ein neuer Mitbewohner eingezogen – der kleine Paul.

Für ihn und seine Eltern habe ich ein schönes Geschenkset gefertigt.Im diesjährigen Jahreskatalog von Stampin’Up! gibt es einige tolle Stempelsets und Accessoires zum Thema Geburt und Baby. Aus diesem habe ich die beiden Sets „Precious delivery“ und “Elefantastisch“ ausgewählt und das Designerpapier „Sternenhimmel“.Die Karte – nach einer Idee von Lauren Alarid- ist in Flüsterweiß gehalten und mit einem Stück Designerpapier verziert. Den Klapperstorch habe ich in Schiefergrau gestempelt, mit den Stampin’Up! Markern und Stampin’Blends coloriert und per Hand ausgeschnitten.Die Box gab es vor einiger Zeit mal bei Stampin’Up! und ist von ihrer Größe ideal für Babybodys. Auch hier habe ich die Box mit dem Designerpapier verziert und zusätzlich mit den knuddeligen Elefanten dekoriert. Eine große blaue Schleife rundet das Ganze ab.

kreative Grüße, Simone