Geschenk, Karten werkeln

Für den besten Freund

Heute wird mein Mann diese Geschenkkarte seinem besten Freund überreichen.Für die Gestaltung der Karte habe ich mit den neuen Brusho‘s gespielt.

Dafür habe ich Seidenglanzpapier zugeschnitten, Bubbles mit dem Stempel aus dem Set „Playful Backgrounds“ gestempelt und diese weiß embosst.Anschließend nutzte ich die Brusho‘s und colorierte zuerst die Bubbles und nach dem Trocknen auch den Hintergrund. Die weißen Schatten zeichnete ich mit dem Kreidemarker.Ein paar passende Spruchstempel fanden sich auch schnell und diese stempelte ich in Marineblau.

Anstatt in einem Umschlag wird die Karte in einer Acetatschachtel verschenkt. Diese ist ebenfalls mit dem Design der Karte verziert.

  kreative Grüße, Simone

 

Advertisements
Allgemein, Karten werkeln

Hab gerade an dich gedacht…

Das Stempelset „An dich gedacht“ ( S. 17 im Hauptkatalog) ist für das Projektset „An dich gedacht für Heißprägetechnik“ entworfen worden.

Es lässt sich jedoch auch allein wunderbar für individuelle Karten nutzen.

Meine Karte ist aus starkem Farbkarton in Flüsterweiß und einem Stück Seidenglanzpapier gefertigt.  Als erstes habe ich mit einem Aquarellpinsel und den Stempelfarben Limette und Pfirsich Pur den Hintergrund gestaltet und trocknen lassen.

Mit dem Hintergrundstempel habe ich die Karte oben und unten verziert. Dafür nutzte ich Embossingpulver in Kupfer.

Das „Hallo“ ist ebenfalls in Kupfer embosst und wurde dann ausgeschnitten.

Der Kranz ist in Limette gestempelt, zusätzlich habe ich die einzelnen Blätter mit dem In Color Marker in Limette am Rand nachgezogen. So bekommen die einzelnen Blätter optisch mehr Tiefe.

Ein kleines Label darf auch nicht fehlen und so habe ich dafür den Spruchstempel „Hab gerade an dich gedacht“ genutzt.

                                     Kreative Grüße, Simone

 

verwendete Materialien:

extrastarker Farbkarton
Shimmery White A4 Cardstock
Farbkarton Seidenglanz A4
Stempelkissen Pfirsich Pur
Stempelkissen Limette
Farbkarton Flüsterweiß A4
Aqua Painter für Aquarelltechnik
2017-2019 Write Markers
Stempelset An dich gedacht
Framelits Lagenweise Kreise
Framelits Stickmuster
Big Shot
Karten werkeln

Eins bis Sechs

Beim Aufräumen in meinem Bastelreich stieß ich auf einen Rest Designerpapier aus dem letzten Jahreskatalog. Was sollte ich damit tun?

Richtig begeistert war ich  von dem Fund eigentlich nicht, aber dann hatte ich eine Idee. Ich wollte aus den zwei restlichen Blättern Designerpapier Glückwunsch-Karten für Kinder vom 1. bis zum 6. Geburtstag werkeln.

Mal im Hochformat und dann wieder quer nutzte ich das Designerpapier mit unterschiedlichem Farbkarton und werkelte die Karten. Die einzelnen Zahlen wollte ich immer in der Kartenfarbe verwenden, im Vordergrund sollte jedoch das Designerpapier stehen.

So ist die Karte zum 1. Geburtstag in Flüsterweiß und Türkis gehalten,

Beim 2. Geburtstag verwendete ich Puderrosa und

für den 3. Geburtstag Meeresgrün.

Für den 4. Geburtstag sollte es Osterglocke sein,

beim 5. ist es Sommerbeere und

Bermudablau verwendete ich für den 6. Geburtstag.

So fand ich dann doch noch für das Papier eine gute Verwendung. Es wäre viel zu schade gewesen, es irgendwo in einer Ecke liegen zu lassen.

Mein aktueller Tipp: Immer mal aufräumen bzw. nachsehen, was eigentlich an Material vorhanden ist…

kreative Grüße, Simone

 

verwendete Materialien:

Farbkarton Puderrosa A4
Farbkarton Osterglocke A4
Farbkarton Bermudablau
Farbkarton Flüsterweiß A4
Farbkarton Meeresgrün A4
Farbkarton Sommerbeere
Schleifenband Bermudablau
Schleifenband Sommerbeere
Florale Grüße
Framelits Große Zahlen
Layering Circle Framelits Dies
Lagenweise Kreise
Lagenweise Ovale